Stanzen (Blech)

Das Stanzen ist ein Metallbearbeitungsverfahren für Bleche. Das Stanzen umfasst einen Stempel, eine Matrize und eine Stanzpresse. Die Matrize hat eine Bohrung oder Form, die derjenigen ähnelt, die auf dem Blech erforderlich ist. Der Stempel ist etwas kleiner als der Hohlraum in der Matrize, um Spielraum und Brüche beim Stanzen zu verhindern. Beim Stanzvorgang wird das Blech über die Matrize gelegt und der Stempel von der Stanzpresse in diese gedrückt. Es entsteht eine Aussparung im Blech. Stanzen wird vorwiegend bei hohen Stückzahlen eingesetzt, wo es sehr wirtschaftlich ist. Bei geringen Stückzahlen wird meist auf Laserschneiden oder Wasserstrahlschneiden zurückgegriffen.