Bleifreies Zerspanen von Messingbauteilen für Trinkwasseranwendungen

Bleifreie Zerspanung von Messing

Warum bleifreies Zerspanen immer wichtiger wird

Zur Verbesserung der Zerspanbarkeit ist in Kupferlegierungen wie Messing, Blei enthalten. Bei Trinkwasseranwendungen ist dies jedoch aus gesundheitlichen Gründen problematisch. Die EU Trinkwasserrichtlinie hat deshalb 2013 den Bleianteil im Trinkwasser auf 10 Mikrogramm pro Liter begrenzt.

Dies erfordert, dass gängige Werkstoffe für Sanitärfittinge und Verschraubungen durch bleifreie Alternativen ersetzt werden. Mittlerweile gibt es für diesen Zweck am Markt einige umweltfreundliche Ersatzwerkstoffe:

  • Cuphin® (vormals Ecobrass bezeichnet): Ein Werkstoff der durch spezielle Kombination der Legierungselemente Kupfer, Zink und Silizium auf Zugabe von Blei verzichten kann. Die Legierungszusammensetzung entspricht CuZn21Si3P. Cuphin besitzt eine hohe Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit.
  • Bluebrass® (CuZn42): Ein bleifreier Messingwerkstoff der sowohl für Sanitär, als auch Elektrobauteile wie z.B. Kabelverschraubungen eingesetzt wird.
  • RG+: Eine bleifreie Alternative zu RG5 Rotguss

Jetzt Angebote einholen!

info@jactio.com

Herausforderungen bei der Bearbeitung

Die Zerspanung von bleifreien Werkstoffen ist in der Regel aufwendiger als mit den bisherigen Werkstoffen. Einer Studie der RWTH Aachen zufolge, neigen diese Werkstoffe zu langer Spanbildung, was die automatische Bearbeitung erschwert. Durch die fehlende Schmierwirkung des Bleis treten zudem höhere Schnittkräfte und Werkzeugtemperaturen auf, was sich wiederum negativ auf die Verschleißfestigkeit auswirkt.

Um fehlerfreie Bauteile und eine wirtschaftliche Abwicklung zu gewährleisten, sollte unbedingt auf Lieferanten mit umfassender Erfahrung auf dem Gebiet der bleifreien Zerspanung zurückgegriffen werden.

Lieferant für Bauteile aus bleifreien Kupferlegierungen

Wir arbeiten auf diesem Gebiet mit einem der führenden Zerspanungsbetriebe Deutschlands mit ausgezeichenten Referenzen in der Sanitär und Elektroindustrie. Zu den Bauteilen die wir liefern können zählen unter anderem:

  • Sanitärfittinge und Verschraubungen, auch als fertige Baugruppe
  • Einsätze für Spritzgussanwendungen
  • Kabelverschraubungen

Wir beschaffen Losgrößen von ca. 500 Stk. bis 10 Mio. Stk. Bevorzugt werden Durchmesser von ca. 10mm bis 100mm gefertigt.

Jetzt Angebote einholen!

info@jactio.com